Tanksanierung Set bis 10 Ltr Tank

110016 Tanksanierung Set bis 10Ltr Tanks.jpg
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist aktuell nicht lagernd !

  • 110016
WAGNER Einkomponentenharz zur Tankversiegelung Transparente Innenbeschichtung, die Rostbildung... mehr
Produktinformationen "Tanksanierung Set bis 10 Ltr Tank"

WAGNER Einkomponentenharz zur Tankversiegelung

Transparente Innenbeschichtung, die Rostbildung an Tankinnenflächen unterbindet und jeden Tank langfristig vor Korrosion schützt.

WAGNER Einkomponenten-Tankversiegelungsharz ist beständig gegen verbleiten wie bleifreien Kraftstoff, Ethanol-Benzin-Gemische wie E5, E10 und E85, reines Ethanol, reines Benzin, Zweitakt-Gemisch, Dieselkraftstoff, Flugbenzin, Motoröl, Getriebeöl, Hydrauliköl, Mineralöl, Synthetiköl, Zweitaktöl, Obenöl, Kühlwasser und Additive, wie z.B. WAGNER Bactofin Benzinstabilisator.

Weitere Informationen       GefahrRostumwandler: Phosphorsäure, gemischte Ester mit Butylalkohol und Ethylenglykol Einkomponentenharz: Aromatisches Polyisocyanat-Prepolymer Reaktionsprodukt aus Ethylbenzol und Xylol Diphenylmethandiisocyanat, Isomere und Homologe Kohlenwasserstoffe, 

  • Kann allergische Hautreaktionen verursachen. 
  • Verursacht schwere Augenreizung. 
  • Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. 
  • Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. 
  • Verursacht Hautreizungen. 
  • Gesundheitsschädlich bei Einatmen. 
  • Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. 
  • Flüssigkeit und Dampf entzündbar. 
  • Kann die Atemwege reizen. 
  • Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. 
  • Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen. 
  • Kann vermutlich Krebs erzeugen. 
  • Kann das zentrale Nervensystem, die Lunge, die Nieren und die Leber schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. Expositionsweg: Einatmen/Inhalation.

Im Gegensatz zu den meisten Zweikomponenten-Versiegelungen versprödet die WAGNER Einkomponenten-Tankversiegelung nicht und behält dauerhaft ein Mindestmaß an Flexibilität – so haftet die Innenbeschichtung zuverlässig auch bei späteren Beschädigungen des Tanks durch Vibrationen oder kleine Unfälle.

WAGNER Rostumwandler

stoppt den Rost sofort – und entfernt tiefsitzende Rostschichten.
Gleichzeitig wird die von Korrosion zerfressene, poröse Oberflächenstruktur chemisch geheilt – während der Behandlung entsteht eine feste Metalloberfläche, die sich problemlos lackieren, beschichten, verzinnen oder auch verzinken lässt. Völliges Entrosten erübrigt sich!
Die dunkelgraue Schicht (Phosphatierung), die WAGNER Rostumwandler auf Eisen und Stahl hinterlässt, schützt Metalloberflächen wirksam vor Rost.
Die Behandlung mit WAGNER Rostumwandler verbessert den Rostschutz des Metalls und die Haftung der Endschutzbehandlungerheblich. Bei Nichteisen-Metalloberflächen wie Alu- oder Zinkblech eignet sich WAGNER Rostumwandler um blanke Oberflächen vorzugrundieren (anzuätzen). Daher lohnt es sich auch neue, rostfreie Metalle mit WAGNER Rostumwandler zu behandeln.

Anwendungsbereich

Mit den WAGNER Krad-Tankversiegelung Sets können Tanks mit einem Fassungsvermögen von 10 bzw. 30 Litern behandelt werden.

Tankinnenseiten aus Blech, Stahl (auch Legierungen), Aluminium, Edelstahl, Kupfer, Messing und Kunststoffen wie Carbon, GFK, Kevlar, Polyester oder Vinylester können versiegelt werden.

Sogar neue Tanks mit glatten Innenflächen können mit der WAGNER Einkomponenten-Tankversiegelung versiegelt werden, ein Aufrauen ist nicht notwendig.
Nicht einsetzbar ist das WAGNER Einkomponentenharz bei Tanks aus Polyethylen oder Polypropylen, da diese Materialien nicht dauerhaft beschichtet werden können.

Anwendung & Dosierung

Nach entsprechenden Vorarbeiten, die je nach Tankgröße notwendige Menge an transparentem WAGNER Einkomponentenharz in den Tank einfüllen und diesen kräftig schütteln, anschließend sorgfältig ausschwenken. Das Harz soll dabei alle Innenwände vollständig benetzen.

Nachdem die erste Schicht angetrocknet und nicht mehr klebrig ist (nach ca. 12 – 24 Stunden), kann eine zweite Schicht aufgetragen werden.

Nach etwa 7 bis 8 Tagen ist die Beschichtung vollständig ausgehärtet.

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, ist es wichtig, die Arbeitsanleitung zur Tankversiegelung genau durchzulesen.

 

Weiterführende Links zu "Tanksanierung Set bis 10 Ltr Tank"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tanksanierung Set bis 10 Ltr Tank"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen